silber trading online

Silber-Trading

Silber ist eines der seltensten Metalle der Welt und wird von vielen Händlern als sehr gefragter Rohstoff angesehen. Das Handelssymbol für Silber ist YI.

Auch wenn Silber weniger selten als Gold ist, beeinflusst seine Rolle den Devisenmarkt erheblich und wirkt parallel zum Goldpreis. Da es eines der vielseitigsten Metalle überhaupt ist, spielt es somit auf dem Rohstoffmarkt eine doppelte Rolle und kann sowohl als industrielles Metall als auch als harter Asset verwendet werden.

Beginnen Sie mit AvaTrade den dynamischen Silbermarkt zu handeln und genießen Sie die Vorteile des Handels mit einem regulierten, preisgekrönten Broker!

Vorteile des Silberhandels

  • Handel mit Silber und anderen Metallen mit wettbewerbsfähigen Spreads
  • Leverege Trading und wettbewerbsfähige Spreads auf Silber
  • Wählen Sie zwischen manuellem und Auto-Trading Software
  • Drücken Sie jede Markteinschätzung aus und wenden Sie verschiedene Handelsstrategien an
  • Genießen Sie einen hochwertigen 24/5 Live-Kundenservice in 14 verschiedenen Sprachen
  • Handeln Sie unterwegs mit Ihrem Handy, Tablet- oder Web
  • Genießen Sie den Handel mit Devisen und Rohstoffen von einer beliebten Metatrader 4 Handelsplattform aus

Der Silbermarkt

Silber wird rund um den Globus an 3 Börsen gehandelt: an der New York Mercantile Exchange (NYME), der London Metal Exchange (LME) und der Chicago Board of Trade (CBOT). Die Silberhandelszeiten beginnen um 00:00 bis 21:00 Uhr GMT und von 22:00 bis 24:00 Uhr GMT – das bedeutet also 23 Stunden rund um den Erdball!

Was beeinflusst den Silber Preis   

Der Silber Handelspreis wird von vielen Faktoren beeinflusst. Nachstehend haben wir einige davon aufgezählt.

Natürliche Ressource

Als natürliche Ressource muss Silber aus dem Boden gewonnen werden. Daher ist das Angebot häufig nicht mit der Nachfrage vereinbar, was zu Preisschwankungen führt. In den letzten Jahren war Mexiko mit rund 5.000 Tonnen im Jahr 2014 der größte Silbererzeuger der Welt. Mit rund 20% sind die USA der weltweit führende Silberverbraucher, gefolgt von Indien und China mit rund 18%.

Industrielle Nachfrage

Silber hat mehrere industrielle Verwendungszwecke, daher kann das Wirtschaftswachstum die Silberpreise weitaus stärker beeinflussen als die Goldpreise. Aufgrund der physikalischen Stärke, der Formbarkeit und der Leitfähigkeit des Silbers wird es in fast jedem industriellen Bereich verwendet. Verwendung von Silber teilt sich in verschiedene Bereiche. Mehr als 50% des abgebauten Silbers gehen in die Filmindustrie, um dort empfindliche Materialien zu erzeugen, die das Licht reflektieren. Andere Anwendungen sind in verschiedenen Branchen, einschließlich dem Militär –zum Beispiel werden etwa 500 Unzen Silber in jeder Tomahawk-Rakete verwendet. Nur 3% gehen in die Schmuckindustrie. Die Nachfrage aus jeder dieser Sektoren kann zu einer Preisänderung führen.

Silber CFD Trading

Wie die vielen anderen Instrumente wird Silber nicht physisch gekauft oder verkauft, sondern an seinem Preis gehandelt, der als Contract For Difference (CFD) bekannt ist. Beim Trading mit Silber CFD besitzt der Händler das Instrument nicht, kann aber von den Wertveränderungen profitieren. Der Vertrag ist zwischen dem Händler und dem Broker, und die Preise werden vom realen Instrumentpreis abgeleitet.

Da Silber kein sehr gebräuchliches Gut ist, kann nicht jeder Händler einen leichten Zugang dazu erhalten, insbesondere wenn der Mindestkaufbetrag 100 Einheiten beträgt. Der Trading mit dem Differenzkontrakt und nicht dem Produkt selbst ermöglicht es jedem Händler, von diesem Rohstoff zu profitieren.

Beim Kauf oder Verkauf von echtem Silber müssen die Menschen viel Eigenmittel investieren. Beim CFD-Trading kann jedoch ein Leverage eingesetzt werden, wodurch der investierte Betrag deutlich sinkt.

Wenn aus irgendeinem Grund der Preis eines bestimmten Rohstoffs sinkt, bleibt den Besitzern ein physisches Produkt mit einem niedrigen Wert. Wenn jedoch eine CFD-Position eröffnet wird, muss der Trader sie nur schließen und minimiert so das Risiko, das er eingeht.

Der Handel mit Silber bei AvaTrade

Der Handel mit Silber unterscheidet sich nicht viel von anderen Instrumenten. Sie sollten jedoch einen Broker verwenden, der eine bestimmte und sichere Regulierung verfolgt, die garantiert, dass Ihre Gelder sicher sind und Ihr Konto unter starker Verschlüsselung gehalten wird. AvaTrade gibt Ihnen diese Sicherheit.

Außerdem erhalten Sie Zugang zu Bildungsmaterialien auf höchstem Niveau, und zusammen mit AvaTrade, einem ausgezeichneten Broker können Sie mit einem beruhigenden Gefühl handeln.

Beginnen Sie also jetzt mit AvaTrade den dynamischen Silbermarkt zu handeln und genießen Sie die Vorteile des Handels mit einem regulierten, preisgekrönten Broker!