VXX Trading

Handeln Sie den VXX bei AvaTrade

Was ist VXX Trading

Der VXX ist der größte und liquideste Volatilitäts-ETN (elektronisch gehandelter Schuldschein) der Welt. Es entsteht immer wieder ein Missverständnis darüber, dass VXX und VIX ein und dasselbe seien. Sie stehen zwar in einer Beziehung zueinander, sind allerdings konzeptionell sehr verschieden. Der VIX ist ein Ticker für den CBOE Volatility Index. Er ist im Grunde ein Maß, um die Erwartung des Marktes für die kurzfristige Schwankungsbreite der Kurse von S&P 500 Aktienindexoptionen zu messen. Auf der anderen Seite ist der VXX ein Ticker für die iPath S&P 500 VIX Short Term Futures. Er ist im Wesentlichen ein Schuldinstrument, um die Performance einer definierten Strategie zu verfolgen, in diesem Fall die Gesamtrendite des S&P 500 VIX Short-Term Futures-Index.

Der VXX wurde erst am 30. Januar 2009 aufgelegt und ermöglicht es den Anlegern im Wesentlichen, auf den VIX und damit auf die Volatilität des US-Aktienmarktes zu spekulieren. Im Allgemeinen werden Anleger den VXX kaufen, wenn sie von einer steigenden Volatilität ausgehen; und sie werden den VXX verkaufen, wenn die Auffassung besteht, dass die Volatilität abnehmen wird.

Ebenso wie der Kurs und das Volumen kann die Volatilität die Märkte stark bewegen und sich folglich markant auf die Anlegerportfolios auswirken. Unabhängig davon, ob die Volatilität hoch oder niedrig ist, bietet der VXX Anlegern eine einzigartige Möglichkeit, das Risiko im Laufe der Zeit zu mindern, sowie die Möglichkeit, große Handelsgewinne zu erzielen.

Wie man den VXX berechnet

VXX setzt sich aus einer bestimmten Anzahl von VIX-Futures für den ersten und den zweiten Monat zusammen. Sein Wert modelliert die Renditen, die man aus dem Halten der Kontrakte während der Zeiträume zwischen den Verfallsterminen ableiten würde.

Die willkürliche Formel der Berechnung des Preises von VXX lautet wie folgt:

VXX = (p1*n1+p2*n2)/c

Dabei stellen p1 und p2 die Preise der VIX-Futures für den ersten und zweiten Monat dar und n1 und n2 die Anzahl der Kontrakte für den ersten und zweiten Monat. N1 und n2 werden so gewählt, dass sie eine durchschnittliche zukünftige Laufzeit von 1 Monat des VXX haben. C ist die Basis des Kontraktes.

Diese Formel macht den VXX sehr anfällig für Contango und Backwardation, da diese beiden Faktoren die Vertragsgrundlage erheblich beeinflussen. Contango (oder aufwärts geneigt) ist, wenn der Futures-Preis höher als die erwarteten zukünftigen Spot-Preise ist. Auf der anderen Seite stellt eine Backwardation eine Situation dar, wo der Futures-Preis niedriger ist, als der erwartete zukünftige Spot-Preis.

Da ein Futures-Preis schließlich mit dem erwarteten zukünftigen Spot-Preis übereinstimmt, ist ein Contango für Spekulanten weniger wünschenswert, während eine Backwardation attraktiver erscheint. Der VXX wird täglich neu gewichtet, was zu einem Preisverfall führen kann. Dies und die erwähnte Tendenz zur Mittelwertrückkehr machen den Handel der VXX auf dem Options- oder Futures-Markt von Natur aus riskant.

VXX Handelsinformationen

  • MT4 Symbol: VXX
  • Handelszeit: Montag-Freitag 08:00-17:00 Eastern Time (ET)
  • Land: Vereinigte Staaten von Amerika
  • Währung: USD
  • Handelsplatz: NYSE

Warum sollte der VXX als CFD gehandelt werden?

Der Handel des VXX als CFD (Contract for Difference) mit einem seriösen Broker bringt folgende Vorteile:

  • Verschiedene intuitive und leistungsstarke Online Handelsplattformen für den Desktop und Mobil
  • Zugang zu einer Reihe von automatisierten Handelslösungen, um Handelsrisiken zu minimieren und die potenzielle Rentabilität zu erhöhen
  • Volle Unterstützung für den MT4 Expert Advisor
  • Fähigkeit, Leerverkäufe zu tätigen (Möglichkeit an fallenden Marktpreisen zu verdienen)
  • Keine zusätzlichen Handelskosten oder versteckte Gebühren
  • Wettbewerbsfähiges Spreads Trading
  • Mangel am Verfall, verbunden mit Contango und Backwardation

Wie man den VXX effizient handelt

Als Volatilitäts-ETN ist der Handel des VXX von Natur aus riskant. Seine Zusammensetzung erschwert auch den Handel an traditionellen Märkten. Während er wie eine Aktie gehandelt wird, folgt er VIX-Futures und seine Struktur ähnelt einer Anleihe. Er verfällt auch, wie es bei Optionen der Fall ist. Dennoch bietet der VXX eine Darstellung über die am Gesamtmarkt vorherrschende Angst und Gier, ohne dass die Marktrichtung vorhergesehen werden muss.

Er hat allerdings eine negative Korrelation zum S&P 500 gezeigt, die normalerweise steigt, wenn Aktien fallen und umgekehrt. Historisch gesehen hat der VXX auch bewiesen, dass er die Bewegungen auf dem Aktienmarkt übertreibt. Bewegen sich die Aktien beispielsweise in einer Aufwärtsbewegung um 5% nach oben, kann der VXX gleichzeitig sogar eine Abwärtsbewegung von 25% verzeichnen. Mit diesen Informationen können VXX-Trader volatile Zeiten am Markt profitabel fahren.

Der VXX und der S&P 500 sind nicht perfekt negativ korreliert. Dies gibt Händlern natürlich die Möglichkeit, Marktumbrüche mit minimalem Risiko effektiv zeitgesteuert durchzuführen. Zum Beispiel würden ein Anstieg des VXX und des S&P 500 eine bärische Divergenz hervorrufen, wodurch mit erhöhter Wahrscheinlichkeit fallende Aktienkurse impliziert würden. In ähnlicher Weise würden ein fallender VXX und ein fallender S&P 500 eine bullische Divergenz bedeuten, wobei die Wahrscheinlichkeit für steigende Aktienkurse erhöht wäre.

Die Natur des VXX macht ihn auf der einen Seite zu einer interessanten Absicherung für Aktienpositionen, auf der anderen Seite ermöglichen seine Preisüberschwünge auch Anlagemöglichkeiten für kurzfristige Händler, die das Profitmotiv verfolgen. Darüber hinaus reduziert der Handel mit dem VXX als CFD die Risikoposition und erhöht das Gewinnpotenzial durch die Verfügbarkeit des gehebelten Handels dramatisch.

VXX Trading bei AvaTrade

Wenn Sie den VXX effektiv handeln möchten, bietet AvaTrade viele Vorteile, um den Handelserfolg zu steigern. Diese beinhalten:

  • Preisgekrönter, regulierter Forex Broker
  • Innovative Handelsplattformen für Desktop- und Mobile-Trading-Apps
  • Direkter Zugang zu einem kostenlosen Demo-Handelskonto mit 100.000$ in virtuellen Fonds
  • Wettbewerbsfähige Spreads
  • Kostenlose technische und fundamentale Analysen, täglich und wöchentlich verfügbar
  • Risikomanagement-Tools
  • Kostenloses Bildungszentrum bestehend aus eBooks und Video-Tutorials
  • 24/5 mehrsprachige Kundenbetreuung

Möchten Sie den VXX CFD mit einem preisgekrönten Broker handeln? Melden Sie sich noch heute bei AvaTrade an und genießen Sie unsere verschiedenen Vorteile!

Bitte beachten Sie: CFD-Trading beinhaltet ein erhebliches Verlustrisiko und ist nicht für alle Anleger geeignet.stantial risk of loss and is not suitable for all investors.