Amsterdam Exchange Aktienmarkt Index

Der niederländische AEX Index

Der AEX Index besteht aktuell, aus 25 der besten niederländischen Firmen, die auf dem Euronext Amsterdam ( bekannt als Aktienbörse Amsterdams), abgeleitet vom Amsterdamer Börsenindex, welcher ein Aktienmarkt -Index ist, gehandelt werden.

Begonnen im Jahre 1983, umfasst der AEX maximal 25 , der am meisten gehandelten Wertpapieren. Der handelbare AEX ist nun einer der wichtigsten nationalen Indizes der Börsengruppe Euronext, so wie auch der CAC 40 von Paris bis Brüssel Bel20.

AEX Index Trading Informationen

  • MT4 Symbol: AEX
  • Handelszeiten: 07:00-20:59
  • Land: Niederlande
  • Währung: EUR
  • Spread: 0.10 über den Markt
  • Minimum Trade Größe: 1
  • Margin: 2.00%
  • Steigerungssatz: 0.05
  • Börse: Euronext

Interessante Fakten über den AEX Index

Der AEX began am 3. Januar 1982, mit einem Niveau von 100 Punkten. Seit 2011 wird der AEX viemal jährlich geprüft, mit einem jährlichen Bericht im März. Er ist nach der Marktkapitalisierung gewichtet und bei jedem Jahresbericht werden die Gewichtungen jedes einzelnen Unternehmens auf 15% gekappt und können frei eingestellt werden. Die Gewichtungen werden jedes Jahr am 1. März, in Bezug auf den engen Preis der relevanten Firmen, berechnet.

Index Zusammensetzung

Der Aktienindex beinhaltet eine Anzahl von Aktien, deren Zahlen aus den einzelnen Bestandteilen und Indexwerten zur Zeit der Nachjustierung beruht.

Hier die Formel:
AEX calculation formula
t– der Tag der Berechnung
N– Die Anzahl der einzelnen Aktien im Index (normalerweise 25)
Qi,t– Die Anzahl der Shares der Firma i am Tag t
Fi,t– Der Streubesitz- Faktor i;
fi,t– der Begrenzungsfaktor der Aktie i (exakt 1 für alle Firmen, die nicht dem 15% Cap unterliegen)
Ci,t– der Preis der Aktie i am Tag t
dt– der Index Divisor (ein Faktor der aus der Grundlage der Kapitalisierung des Index, der upgedatet wird um Unternehmensmassnahmen und andere Index Änderung wiederzuspiegeln).

Top 5 des AEX Index

Name der Firma Industrie Gewicht (%)
Royal Dutch Shell ÖL und Gas 15.27%
Unilever Haushaltswaren 15.17%
ING Group Banken 11.11%
ASML Technologie 9.5%
Philips Industriegüter und Services 5.7%

Die anderen zwei wichtigen Indizes im Euronext Amsterdam sind zum einen- der AMX der vom Amsterdam Midkap Index abgeleitet wird. Der AMX began im Jahre 1995 und besteht aus 25 Aktien in der Börse, die auf Platz 26-50 gelistet sind ( wobei der AEX die Plätze 1-25 beinhaltet). Der zweite ist der AscX, der im Jahre 2005 gestartet wurde, vierteljährlich geprüft wird, und vom Amsterdam Small Cap abgeleitet wird. Dieser besteht aus den 25 Aktien die auf der Börse gehandelt werden und auf Platz 51-75 gereiht sind. Der AscX wird zweimal im Jahr geprüft.

Aktueller Trading Chart des AEX Index

Faktoren die den allgemeinen Index Preis des AEX beeinflussen

Der größte Finanzmarktschock der den AEX jemals traff, war die Periode der Dot-com Blase. Das passierte Ende 1990 als es zu einem rasanten Anstieg auf dem Aktienmarkt kam, begleitet von Investments in Firmen die im Internet basieren. Während dieser Zeit stieg der Wert in allen Akteinmärkten rasch an. Der AEX erreichte 703.18 zu Spitzenzeiten der Dot-com Blase, nur um sehen, dass der Wert halbiert wurde, als die Blase platzte.

Ein weiterer wichtiger Anteil der Index Zusammensetzung kommt aus dem Öl/ Energie Sektor, allgemein kann man sagen, dass der Ölmarkt einen großen Einfluß auf den Performance Preis des AEX hat. Speziell erwähnen sollte man hier den Royal Dutch Shell Konzern, eine britisch- niederländerische Gasfirma. Die Firma ist eine der sechs größten Firmen weltweit, und produziert 84% des 556$ Milliarden BIPs im Jahre 2013. Man kann also durchaus sagen, dass wenn immer ÖL oder Gaspreise von anderen Ländern betroffen sind, haben die Folgen eine direkte Auswirkung auf den Preis des AEX Index.

Vorteile beim AEX Handel mit AvaTrade

Beginnen Sie heute mit AvaTrade zu traden und genießen Sie:

  • Bis zu Leverage
  • Kostenfreies Bildungsmaterial und Webinare
  • 24/7 Kundendienst in Ihrer Sprache
  • Handeln Sie auf der beliebten Trading-Plattform Metatrader 4
  • Automatisches Trading verfügbar
  • Versäumen Sie keine Handelsmöglichkeit mehr mit AvaTradeGO, unserer neuen mobile Trading App

Sind Sie bereit? Dann beginnen Sie noch heute zu Traden und genießen Sie alle Vorteile von Avatrade, dem weltweit regulierte Broker.